Schneitzerei, Schnitzkunst, Kunsthandwerk, Totenkopf

schneitzereiSchnitzkunst

  • Von hochgeladen am 01.02.2008

    Dieser Totenkopf ist aus Elefantenelfenbein geschnitzt.
    Das Elfenbein ist mit Citesbescheinigung,welche bestätigt,dass das Elfenbein aus dem Tierpark Hagenbeck stammt.Die Naturschutzbehörde Hamburg hat das Zertifikat ausgestellt.Das Datum der Zertifikatsausstellung wurde auf den 21.4.1971 datiert,was beweist,dass das Elfenbein vor dem Verbotvon 1984 erworben wurde und somit völlig legal ist.
    Aus dem Mailkontakt des Verkäufers war zu ersehen,das der Elefant nicht getötet wurde,sondern das er eine schwere Zahnfleischentzündung hatte,so das der Zahn gezogen werden mußte.
    Nur deswegen verarbeite ich das Elfenbein.
    Ich kann meine Angaben mit dem Zertifikat beweisen.
    Ich selber habe eine Kopie des Originals,welches bei dem Verkäufer in Hamburg zu finden ist.Und jeder,der sich bei mir ein Stück des Elfenbeins kaufen will,bekommt ebenfalls eine Kopie des Zertifikats mitgeliefert.
    Ich notiere in einem Buch jedes verarbeitete Gramm und die Adressen,an die ich Stücke verschickt oder verkauft habe.
    Jedes Stück wird mit der Citesnummer des Zertifikates gekennzeichnet,um die Herkunft zu dokumentieren und zu beweisen.
    Bei Fragen bitte per PN an mich schreiben.

Titel Totenkopf
Material, Technik Elfenbein/Schnitzerei
Jahr, Ort 1.2008
Tags
Kategorien
Info 2000 2 3.5 von 6 - 2 Stimmen
Stimme zu, um das Taboola Widget (Werbung) zu laden, Hinweise zum Datenschutz zustimmen

Das könnte dich auch Interessieren


In 1 Tag ist der Internationale Tag der Witwen


In 1 Tag ist der Tag des öffentlichen Dienstes


In 2 Tagen ist der Internationale Tag der Frauen in der Diplomatie


In 2 Tagen ist Johannistag

Ausstellungen

Noch bis 04.08 Caspar David Friedrich - Unendliche Landschaften, Alte Nationalgalerie - 📍Standort Bodestraße 10178 Berlin mehr...


Noch nie waren so viele weltberühmte Ikonen des bedeutendsten Malers der Romantik in einer Ausstellung versammelt: Caspar David Friedrichs Werk wird mit 60 Gemälden und 50 Zeichnungen in einer einzigartigen Sonderausstellung präsentiert. Der Maler wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der Alten Nationalgalerie wiederentdeckt, nachdem er jahrzehntelang nahezu in Vergessenheit geraten war.



Bisher: 570.495 Kunstwerke,  2.055.835 Kommentare,  460.022.541 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Totenkopf‘‘! kunstnet ist eine Online-Galerie für Kunstliebhaber und Künstler. Hier kannst du deine Kunstwerke präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Kreativen austauschen.