KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Tannehäher, Vogel, Malerei, Tiere

Vögeltannehäher

  • Von Dieter Boger hochgeladen

    Der Ast hat mir gut gefallen und der Tannenhäher passte farblich ideal dazu - also wurde daraus ein Motiv.

TitelTannenhäher
Material, TechnikAquarell auf Schöller-Hammer
Format 50 x 50
Jahr, Ort2001
Tags
Kategorien
Info3478 15 3 2 5 von 6 - 10 Stimmen
  • 15 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • ErnstG
    ErnstG
    Alle Illustrationen sind top gemacht!
    Gruß ErnstG
  • Udo Schnaars
    Udo Schnaars
    der tannenhäher ist höchstwahrscheinlich lange nicht so geduldig beim tannenhähen...wie du beim zeichnerischen malen desselben ;-)

    lg
    udo
  • efwe
    efwe
    besser als ein foto diese illu---
  • Gast , 11
    Es gibt überhaupt nichts zu kritteln. Schönschönschön*!*
  • Maren Jöns
    Maren Jöns
    Das ist - wie Deine anderen Bilder - einfach genial. Mich macht es sprachlos vor Staunen!
    Gruß
    Maren
  • Gast , 9
    Das ist doch super! Also waren demnach Ast und Häher nicht zusammen?
    Find ich cool!
    Gruß
    Andrea
  • JustLikeYouImagined
    JustLikeYouImagined
    sehr toll, sehr realistisch.. am besten gefällt mir glaub ich echt fast der Ast... ;)
  • Dieter Boger
    Dieter Boger
    Ganz lieben Dank Euch Allen.
    Gruß Dieter
  • Gast , 6
    .
  • Isisnofret
    Isisnofret
    wooooow, deine bilder sind echt traumhaft und erkennt man sofort wieder. mein beifall :)
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Oooooch ist das schööön! Die Kombination mit dem Ast - absolut reizvoll, so ein zierliches feines Bild, ich kann mir gar nicht vorstellen wie man so fein arbeiten kann, ich dachte immer das waren nur die alten Meister und die sind schon alle gestorben!
    Na Gott sei Dank lebst du!
    Ich bewundere dich sehr!
    Liebe Grüße Margit
  • Gast , 3
    Wirklich schön gezeichnet.

    Lg,
    Otmar
  • greenbird
    greenbird
    Kann Dich immer nur bewundern!!!
    LGG
  • Elvipe
    Elvipe
    sehr realistisch geworden - auch der abbrechende Ast-
    lG :-))