KunstNet nutzt Cookies. Details.
Waschbär, Wild, Malerei, Tiere

Waschbärwild

  • Von Dieter Boger hochgeladen im Album

    Der Bursche heißt "Oskar" und wohnt in einem Wäldchen ein paar Straßen weiter. Er ist ein gefürchteter Mülltonnen-Zerwühler und frech wie Oskar. Daher sein Name.

TitelWaschbär Oskar
Material, TechnikAquarell auf Schöller Hammer
Format 40 x 30
Jahr, Ort2000
Tags
Kategorien
Info3297 16 9 1 5.3 von 6 - 10 Stimmen
  • 16 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Fantastische Arbeit.
    Lg.Jadranka
  • sennaK_ecurB
    kleine anmerkung von mir: ich finde hier hat es sogar etwas cartoon charakter und ist dir nicht so gelungen wie der rabe zum beispiel. der rabe sieht wissenschaftlicher gezeichnet aus. kann mich aber auch täuschen. ich weiß nicht genau warum. der hier sieht auch irgendwie zu "weich" aus. der ast sticht mir zu doll hervor gezeichnet.
  • attaM
    Guck mal rodi! Ein Waschi :)
  • attaM
    Oooooh ein Waschi :))))))
    Sehr süüüüss !!!
  • Dieter Boger
    Dieter Boger
    Hallo Croidon, Malik
    etwe, Matthias und Limone,
    Dank für Lob und Anerkennung - Oskar schließt sich an.
    Gruß Dieter
  • nodiorc
    oscar 4 oskar.
    nur nen weissabgleich....
    wie immer, absolute spitze !
    c+
  • Malik
    Malik
    Na der kommt sicher gut über den Winter :) Wie immer eine hervorragende Arbeit, mein Kompliment. Gruß Malik
  • efwe
    efwe
    hallo oskar- hastn schoenes fell-- :)
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Eingspert ghört er ! ;-)
    Danke fürs hervorragende einfangen.
    Allerdings ist es mir ein Rätzel wie man so mit Aquarell umgehen kann.
    Klasse!
    Alles liebe-Matthias
  • Limone
    Limone
    Das ist wieder einmal begeisternd. Die viele sorgfältige Arbeit, die allein in dem Fell steckt.
    Ich danke Dir, dass Du diesesmal etwas mehr von Dir selbst preisgibst. ( Da ist eine lustige Spiegelung . :O))
    LG Limone
  • Dieter Boger
    Dieter Boger
    Ganz lieben Dank, für Eure lobenden Worte.
    Hallo Jörg - Die Arbeiten sind fertig und wurden zum größten Teil bereits so in den verschiedensten Medien (Kalender, Bestimmungsbücher, etc.)veröffentlicht.
    Es handelt sich um Illustrationen bei denen es auschließlich um das gezeigte Tier geht alles drum herum wäre in diesem Falle störend.
    Hallo croidon - Ich lebe in Weilburg, einer wunderschonen Stadt zwischen dem Taunus und dem Westerwald. Waschbären sind als Zuzügler inzwischen in vielen Regionen Deutschlands heimisch geworden - die possierlichen Kleinbären können recht zahm allerdings auch sehr lästig werden.
    lg Dieter
  • .
    .
  • greenbird
    greenbird
    Echter geht nicht mehr, so genau und....bin wie immer beeindruckt.
    LGG
  • Elvipe
    Elvipe
    toll geworden, ich kann dich nur bewundern !!!

    c - es gibt mehr Waschbären als du sicherlich denkst- bei uns jedenfalls

    lG
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo illustrator

    sehr gut gelungender waschbär.

    gr ren1
  • nodiorc
    wo wohst du ?
    waschbären ?
    schade dass du keinen photoshop hast
    ist halt zu blau
    aber supi
    c+