KunstNet nutzt Cookies. Details.
Surreal, Malerei

surrealMalerei

  • Von Luidi hochgeladen

    Natascha war eine Weißnasenmeerkatze. Als sie starb, vergrub ich sie, um den Schädel dann wieder auszugraben. Sie hatte wirklich solche "Hauer".. Auch in meinen surreal.Fotos kommt sie öfters vor..siehe website (Fotografien)dto. im Bild "Bunter Rabenvogel"

TitelNatascha
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Format 70x80
Jahr, Ort2004
Preis 1200.--
Tags
Kategorien
Info1225 6 6 von 6 - 2 Stimmen
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Renate Branse
    Renate Branse
    Das Bild ist Dir gelungen. Aber ich könnte den Schädel auch nicht wieder ausgraben....grusel! aquacryl
  • traciteop
    ich sag ja ich mag Schädel - das einizg Bleibende(zumindest für ziemlich lange)sind die Knochen.
    Allerdings ergreift mich Weichei auch ein leichter Schauder was das Ausgraben eines geliebten Wesens betrifft LG Anna
  • igoY
    Hier hast Du´s verarbeitet....Das Foto vom Schädel hat mich sehr beeindruckt.
    Gruß Yogi
  • odnaliW
    Luidi, du malst wunderbare surrealistische Bilder. Gefällt mir sehr gut.LG.Wilando
  • Luidi
    Luidi
    Genau richtig erkannt, ich staune...du bist gut drauf...LG Luidi
  • Camaleona
    Dies ist ein sehr schönes Bild, sowohl vom Motiv (Schädel faszinieren mich), als auch von der Komposition und Farbgebung her. Der Gedanke an Deine Ausgrabungstätigkeit läßt mich allerdings erschaudern.
    Ist dieses Bild vom Schädel Deines Affen jetzt eigentlich eine Kopie? Ich dachte, Du malst nicht nach Fotos?! Five points und liebe Grüsse von Camaleona
    Nachtrag: Welche Bedeutung haben die Tropfen auf dem Schädel? Sind es möglicherweise Tränen, die Du um Deinen Affen geweint hast?