KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 21 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo ullysses

    ich danke dir
    :-)
    ja das war sehr außer gewöhnlich so zu malen.

    gr ren1
  • Gast , 8
    Gefällt mir sehr gut!
    Aquarell auf Papyrus: Was eher Ungewöhnliches mit toller Wirkung; das Format tut ein Übriges dazu.
    Klasse Idee und Ausführung.
    Auch dir frohe Ostern,
    LG Monika
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo rene

    ich danke dir
    :-)

    gr rene
    frohe ostern
  • Rene
    Rene
    gefällt mir sehr gut :o)))

    FROHE OSTERN!!!

    lg rene
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo ulla

    ich danke,
    ja ich experimentiere weiter.

    gr ren1
  • Gast , 6
    Hallo Ren1
    ... ich glaube schon, dass du in der Richtung mitunter malst.
    Experimentier weiter, finde ich gut so
    lg Ulla
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo ulla

    ich danke dir für die erklärung.
    ist das nicht so ähnlich wie ich manche aquarell bilder gezeichnet habe, weil mit maltechniken habe ich nicht viel zu tuhen.

    gr ren1
  • Gast , 6
    Hallo grins2, Hallo Ren1
    ganz kurze Erklärung - bei der englischen Aquarelltechnik
    wird die Farbe relativ trocken auf trockenem Untergrund gemalt.
    Man kann dabei schichtartig malen und gezielt Motive erarbeiten.
    Ich persönlich bevorzuge diese Art der Aquarelltechnik, weil die Motive klar herauskommen, aber wie gesagt - Ansichtssache, wie halt alles in der Kunst.
    LG Ulla
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo Ulla
    ich danke dir
    :-)
    aber ich weiß nicht was englische aquarelltechnik ist?
    beschreibe mir das auch mal bitttttte.

    gr ren1
  • Gris 030
    Gris 030
    die englische aquarelltechnik?mehr darüber bitte, ulla!
    ;)
    gruß
    grins2
  • Gast , 6
    Hallo ren1
    Interessante Arbeit und ich liebe ungewöhnliche Formate; denn
    sie heben sich vom üblichen ab.
    Kleiner Tipp: auf Papyrus ist die englische Aquarelltechnik am Besten.
    LG und frohe Ostern Ulla
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo ringfort

    ich danke dir
    :-)

    auch dir frohe ostern
    gr ren1
  • Gast , 5
    klasse Wirkung und tolles Format.
    Gefällt mir sehr.
    fröhliche Ostergrüße
    Sabina
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo GabrielDelgado

    ja genau.
    ich wollt mal ein paar warianten aus probieren da ich nur
    diesen papyrus streifen da habe. ich werde mir aber noch ein paar große blätter bestellen.

    gr ren1
  • Gast , 4
    Hi Ren1, und wahrscheinlich etwas trockener arbeiten... kann ich mir vorstellen...?!

    Gruß Gabriel
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo GabrielDelgado

    ich danke dir
    :-)

    um so nassen das blatt wird um so stärker wellt es sich, ich musst rechts und links etwas gewicht darauf tuhen.

    gr ren1
  • Gast , 4
    Hi Ren1, Klasse geworden deine Übung... sag mal, wellt sich den das Papyrus nicht zu stark ?

    Gruß Gabriel
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo spaetmaler

    ich danke dir
    :-)
    nein das papyrus blatt hatte ich schon fertig da gehabt, und da kam mir die idee etwas darauf zu malen.

    gr ren1
  • Thomas Bley
    Thomas Bley
    Hat auf diesem Malgrund ne sehr interessante Wirkung, auch weil es ein ungewöhnliches Format ist. Gefällt mir gut.
    Hast du das Papyrus selbst hergestellt?

    gruß spaetmaler
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo grins2

    ich danke dir
    :-)
    ja ich wollte es mal versuchen auf papyrus zu malen.
    das geht sehr gut.

    gr ren1
  • Gris 030
    Gris 030
    sehr interessante komposition, , auch die der materialien.
    gefällt mir wirklich sehr gut!


    gruß
    grins2