KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Postkarten verkaufen - 7% MwSt oder 19%

  • Feli Postkarten verkaufen - 7% MwSt oder 19%
    Hallo! :)

    Ich würde gerne (bei Dawanda) gedruckte Postkarten mit meinen eigenen Motiven verkaufen. Kann ich dafür 7% MwSt nehmen oder müssen es 19% sein?

    Weiterhin würde ich auch gerne Button und eventuell noch andere Sachen dazu nehmen - alles mit meinen eigenen Motiven. Geht das noch als Freiberufler oder ist das schon zu sehr in Richtung Gewerbe? Was muss ich beachten um im freiberuflichen (künstlerischen) Rahmen zu bleiben? Z.B. darf es nur eine kleine Auflage sein oder so?

    Vielen Dank im Voraus!

    Liebe Grüße, Feli

    EDIT: Oh sorry, falsche Kategorie :( Kann man das noch verschieben?
  • reklawpeels
    ups. falsch gelandet...
  • grobeknI
    ....
    (Falsches Forum, sörry.)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Feli
    Vielen Dank fürs Verschieben, Constantin!
  • martinicio
    martinicio
    Die Umsätze mit bestimmten Kunstgegenständen, insbesondere vollständig von Hand geschaffene Gemälde und Zeichnungen, Originalstiche, -schnitte und -steindrucke sowie Originalerzeugnisse der Bildhauerkunst, unterliegen dem ermäßigten Steuersatz von derzeit 7 %.

    Dagegen ist "Fotokunst" (darunter würden Postkarten, Buttons etc. von Gemälden fallen ) mit 19 % zu besteuern.

    Das hat mit Freiberuflertum oder Gewerbe erstmal nichts zu tun. Auflage ist dabei egal.
    Signatur
  • Feli
    Vielen Dank für deine Antwort! :)
  • Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen